Wie fair läuft die Wahl "Sportler des Jahres"?

Wie fair läuft die Wahl "Sportler des Jahres"?

Sie können wieder für Ihren Lieblings-Pole-Athleten stimmen! Letztes Jahr war die Abstimmung einfach nach dem Prinzip "Wer bekommt die meisten Stimmen". Als Feedback zu dieser Methode wurde angenommen, dass es sehr wie ein Popularitätswettbewerb aussah. Wer die meisten Follower in den sozialen Medien hat, würde höchstwahrscheinlich gewinnen. Das sagt zwar nichts darüber aus, wie sich der Athlet dem Pole-Sport verschrieben hat. In diesem Jahr hat Paalsport Bond Nederland daher das Verfahren angepasst, und neben der Abstimmung wurde auch ein Ausschuss eingesetzt. Dieses Komitee untersucht die Rolle des Sportlers im Sport. So sehen wir, wie sich jemand im letzten Jahr dem Pole-Sport verschrieben hat. Zum Beispiel durch die Frage, welche Veranstaltungen oder Wohltätigkeitsveranstaltungen der Athlet unterstützt hat. Wir werden uns auch anschauen, wie der Athlet dem Pole-Sport in Zukunft helfen will. Kurz gesagt, es zeichnet sich ein besseres Bild ab, warum ein bestimmter Athlet es verdient, die Auszeichnung "Athlet des Jahres" (AvhJ) zu gewinnen.

Die Mitglieder der Kommission bestehen aus
- Das Board der Paalsport Bond Nederlans (PBN, siehe Foto) 
- Als Vertreter der männlichen Athleten, GianMarco Stefanelli
- Als Vertreter der Jugendsportler, Fem Burghouts
- Als Vertreter der Athletinnen, Eva Oerlemans und Esther Verheijen
- Als Vertreter des Qualitäts- und Sicherheitsausschusses, Cynthia Reith
- als Vertreter des NK-Ausschusses, Jessica van Ginneken
- Als Vertreter der Lufthoffnung, Corpus Acrobatus, Vincent Michels und Marley Eltz
- Im Namen von Flexmonkey, dem Goldsponsor, Cai
 

Die Athleten, die sich für den NK Paalsport registriert haben, erhalten einen Fragebogen, und durch die Rücksendung dieses Fragebogens qualifiziert sich jemand für eine Nominierung. So kann ein Sportler selbst entscheiden, ob er um die Auszeichnung konkurrieren will. So können Sie für jeden Athleten stimmen, der sich registriert hat, aber es hängt auch von dem Athleten ab, der den Fragebogen ausgefüllt hat. Die Ausschussmitglieder überprüfen die anonymisierten Antworten. Das Komitee sieht also nicht den Namen des Athleten! Und auf diese Weise kann objektiver den Wert der Antworten zu beurteilen, ohne durch das Bild, das jemand über den Athleten hat abgelenkt. Es ist ein ziemlicher Prozess und es wird einige Zeit dauern. Und das tut der Ausschuss gerne. Alles für den Pole Sport!

Sie können noch abstimmen. Klicken Sie auf das Foto und wählen Sie Ihren Favoriten.

Related Posts

Tanz als eine Möglichkeit, näher an Ihre Gefühle Welt zu bekommen?
Sind Sie bereit, Ihre eigene Erlebniswelt zu erkunden? Sie wollen lernen, zu entdecken und zu fühlen? Dann ist die ex...
Read More
Wie gehen pole dancing & aerial Studios mit dieser Zeit der Schließung um?
Ein studio ist nicht nur ein Ort, um Sport zu treiben, sondern auch ein Ort, um sich mit den Mädchen (und einigen Her...
Read More
Das Quarantänepaket für Poltänzer, um den Corona-Virus zu Hause rauszuholen.
Wie denn?Indem Sie Ihr Mast- oder Luftstudio nach Hause bringen und dem großen Online-Kongress von Get Fit && Pole fo...
Read More

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen