Möchten Sie auch an einem Pole Dance Wettbewerb teilnehmen?

competitie, wedstrijd -

Möchten Sie auch an einem Pole Dance Wettbewerb teilnehmen?

Am Sonntag, den 14. Oktober, fand im Studio ADC ein großer Pole Dance Wettbewerb statt. In einem schönen Theater wurde ein Fachwerk gebaut (eine Struktur, in der zwei Pfosten von 4 Metern platziert werden). Ein auffälliges Bild für alle, die Leistung lieben. Ein Pol beim statischen und ein Pol beim Drehen, lass die Spiele beginnen!

Es kann gut sein, dass der gesamte Bereich um das Theater an diesem Tag beleuchtet wurde, weil so viel Spannung und Energie zu spüren war! Mit Kategorien wie Kinder, Anfänger, Mittelstufe I und II, Fortgeschrittene, 30+, 40+, Pole Art, Pole Drama und Pole Comedy war es ein Spektakel, das man sich immer wieder ansehen konnte. Und das Publikum auch! Es war ein anstrengender Tag und viele Aufführungen sorgten für Aufregung und Applaus. Der Wettbewerb verlief reibungslos von der Aufführung bis zur Preisverleihung. All dies dank der großartigen Organisation von Amanda de Caluwe von Studio ADC und ihrem Team natürlich. Für die Tänzer unter uns, die immer noch zögern, an einem Wettbewerb teilzunehmen, schreiben wir diesen Blog. Und um Sie zu motivieren, zeigen wir zunächst ein inspirierendes Video von Melanie, einer Pole-Tänzerin, die seit 3 ​​Jahren tanzt! Sie trägt ein maßgeschneidertes Outfit aus der Flexmonkey Deluxe-Linie, schwarzen Samt mit Paletten und Federn für einen klassischen Look.

 

An atemberaubenden Leistungen mangelt es nicht. Aber worauf wird bei einem Pole-Dance-Wettbewerb eigentlich geachtet? Nach welchen Aspekten werden Sie bewertet? Welche Techniken kannst du am besten anwenden und wie machst du damit eine Choreografie, die gut genug für einen Wettbewerb ist? Alle diese Fragen können von der Jury beantwortet werden.Nach dem Wettbewerb erhalten die Teilnehmer für jedes Jurymitglied ein Bewertungsformular. Es zeigt, wie die Bewertungen für verschiedene Komponenten bewertet wurden.Aber wann sprichst du eigentlich mit der Jury?

 

Belinda van Ommen, Olga Korink, Monica van Beek und Brigitte Raaijmakers

Bekannte Gesichter in der Jury des jüngsten Classic Pole Art-Wettbewerbs: Brigitte Raaijmakers, Monica van Beek, Belinda van Ommen und Olga Korink.

Die Flexmonkeys geben der Jury gerne etwas mehr Platz, als auf dieses kleine Papier passen kann. Deshalb haben wir gestrittenMonicaundBrigitteverschiedene Fragen. Die Antworten werden Ihnen sicherlich helfen, sich auf einen Pole Dance Wettbewerb vorzubereiten.

1) FM: Was magst du am meisten am letzten Wettbewerb?

Monica: "Es ist eine große Ehre, dass ich all die schönen Acts genießen konnte, die ich gesehen habe. Wunderschönes Dekor, schöne Bühne, wunderschöne Lage. Und alles verlief nach Zeitplan. Eine gut organisierte Veranstaltung."

Birgitte: "Was mir am besten gefallen hat, waren die guten, schönen Leistungen aller Kategorien, vor allem aber der Kinder. Außerdem haben die Zweisamkeit und die gute Organisation es zu einem großartigen Wettbewerb gemacht."

2) FM: Worauf achten Sie bei der Beurteilung am meisten?

Monica: "Wir mussten verschiedene Punkte beurteilen, wie die Vielfalt der Techniken, die Aufführungstechniken, die Erfahrung mit der Musik und die ordnungsgemäße Arbeit. Das steht alles auf dem Formular der Jury. "

Brigitte: "Die vom Teilnehmer gezeigten Techniken müssen technisch korrekt und kontrolliert sein. Ich betrachte Kraft, Fluss, Haltung, Ausdauer und Ausdruck. Ich unterrichte seit langer Zeit auf fast allen Ebenen und in jedem Alter und sehe schnell, was gut gemacht wurde. und was nicht. Zum Beispiel, wie die Übergänge verlaufen, wie die Hände stehen und ob die richtige Beinspannung verwendet wird. "

3) FM: Was ist für Sie persönlich als Künstler / Tänzer das Wichtigste in einer Performance?

Monica: "Was ich wichtig finde, ist, dass der Athlet selbst Spaß daran hat und dies dem Publikum und der Jury vermitteln kann.

Brigitte: "Als Künstler ist es eines der wichtigsten Dinge, das zu genießen und zu vermitteln. Außerdem denke ich, dass es wichtig ist, dass Sie sicher und kontrolliert tanzen. Das bedeutet auch, dass Sie sich nach Ihren eigenen Fähigkeiten bewegen, damit auch eine gute Leistung erzielt werden kann. hinlegen."

4) FM: Was würden Sie Athleten empfehlen oder davon abhalten, sich auf einen Wettkampf vorzubereiten?

Monica: "Empfehlen: Nur die Techniken anwenden, von denen Sie sicher sind, dass Sie sie beherrschen. Viel Spaß.Entmutigen: Es ist wichtiger, eine Technik richtig auszuführen, als eine schwierige Technik zu wählen, die nicht richtig ausgeführt wird. "

Brigitte: "Empfehlen Sie: eine Leistung nach Ihren Fähigkeiten zu erbringen und daher nicht zu viel, zu schnell zu wollen, auf Ihren Körper zu hören, sich gut zu ernähren und eine Nachtruhe einzulegen, sich darauf einzulassen und es zu genießen. Nicht empfehlen: zu viel trainieren und vor allem in den letzten 2 Wochen vor dem Wettbewerb."

Sind Sie begeistert und möchten auch an einem Wettbewerb teilnehmen? Dann werfen Sie einen kurzen Blick auf den bevorstehenden Wettbewerb von Studio ADC, den CLASSIC POLE COMPETITION mit einer zusätzlichen KategorieFEE! Fee? Schließlich können Sie sich als Ihr Lieblingsmärchen verkleiden und es auf einer Bühne spielen. Verwirklichen Sie Ihren Traum und übernehmen Sie die Rolle Ihrer Lieblingsprinzessin wie Dornröschen oder Aschenputtel. Oder vielleicht fühlen Sie sich als böse Hexe, Zauberer oder eine andere Kreatur mehr zu Hause. Alles ist möglich!

Wenn Sie sich mehr für Flugsport interessieren, schauen Sie sich die anLUFTKUNSTWETTBEWERBvon PoleGym Middelburg.

Related Posts

Wie gehen pole dancing & aerial Studios mit dieser Zeit der Schließung um?
Ein studio ist nicht nur ein Ort, um Sport zu treiben, sondern auch ein Ort, um sich mit den Mädchen (und einigen Her...
Read More
Das Quarantänepaket für Poltänzer, um den Corona-Virus zu Hause rauszuholen.
Wie denn?Indem Sie Ihr Mast- oder Luftstudio nach Hause bringen und dem großen Online-Kongress von Get Fit && Pole fo...
Read More
Werden die Nachbarn jemals Pole Dance als Sport sehen?
"Meine Tante tanzt Pol."Wie köstlich klingen diese Worte denn nur?"Es wird noch ein paar Kämpfe geben müssen, bevor d...
Read More

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen