Neues Poltanzstudio in den Niederlanden: Studio Meraki!

Neues Poltanzstudio in den Niederlanden: Studio Meraki!

Wir wussten bereits, dass der Polesport immer beliebter wurde.Auf jeder Party gibt es eine Handvoll Damen, die behaupten, diesen Sport schon einmal ausgeübt zu haben.Die Zahl der Teilnehmer an den niederländischen Meisterschaften nimmt weiter zu.Und die Stan Dance Studios sind nicht nur in großen Städten zu finden.Immer mehr gibt es Sportschulen in kleinen Gemeinden, die dem Programm eine Poleportstunde geben.Manchmal verwandelt es sich in ein eigenes Atelier.

Meraki, der seit Mai 2019 eröffnet wurde, ist eines der neuen Poltanzstudios, das aus dem Fitnessstudio wuchs und seine Türen öffnete.Die Besitzerin Linda liebt es, dass sie jetzt die Freiheit hat, die Lektionen in ihrem eigenen Stil zu absolvieren.Es begann für Linda vor vier Jahren in Veghel, wo sie ihre erste Klasse in einem Fitnessstudio nahm.Das Training hat danach nicht aufgehört.Innerhalb eines Jahres übernahm sie den Unterricht und ging in den nahegelegenen Eindhoven, um den Unterricht selbst zu folgen.Sie unterrichtet auch dort kürzlich.Im Durchschnitt unterrichtet sie zwischen sechs bis acht Stunden pro Woche, von denen fünf Stunden in ihrem eigenen Studio.Im September 2019 gibt es noch zwei weitere Lektionen.Außerdem trainiert sie für sich selbst.

"Das Tolle am Poltanz ist, dass man seinen eigenen Stil entwickeln kann.Ich habe keinen Hintergrund in Gymnastik oder einen gewissen Tanzstil.Ich will einzigartig sein.Erneuerung.Dass Sie die Leute überraschen.Ich habe viele Pole-Idole, von denen besonders Dan Rosen.Denn er fing auch aus dem Nichts an: Poltanz war der Anfang.Genau wie meine.Die Tatsache, dass ich schon mein eigenes Studio habe, war nicht gerade geplant.Es war eher ein Zukunftstraum.Aber wegen der Umstände und der Notwendigkeit eines eigenen Ortes ist das passiert."

Meraki, das war der Name des Studios.Vor Jahren fand Linda dieses Wort, und dann wusste sie, dass es der Name ihres zukünftigen Ateliers sein würde.Meraki kommt vom Griechen und es bedeutet, dass man etwas mit all seiner Liebe und Leidenschaft macht.Dass du ein Stück von dir in das hineinsteckst, was du tust.So ist es bei mir.Ich finde es ein großer Vorteil, dass ich jetzt, wo ich für mich selbst angefangen habe, tun und lassen kann, was ich will.Ich bin nicht auf die Regeln einer Sportschule beschränkt und kann einen Teil von mir in der Läsionsfüllung verlieren.Ich würde meinen Stil sportlich und sehr choreo-orientiert nennen.Nicht nur lose Bewegungen, sondern das kreative Tanzen der Bewegungen.Die Tatsache, dass ich mit Liebe lehrte, ist auch für die Poltanzfamilie offensichtlich, die im Studio entsteht.Wenn du hier Unterricht nimmst, bist du ein Teil davon."

Bist du neugierig auf Linda und ihr Studio?Gehe einmal eine Lektion Folge!Kombi1600;

Related Posts

Wer hat Demi Brama bei der Vorbereitung der Flexmonkey EMBRACE Challenge fotografiert?
Ein Fotobomber, das schlaffe Lächeln, das umfällt und sich nicht entknöpft. Es ist alles Teil der Vorbereitungen, die...
Read More
Tanz als eine Möglichkeit, näher an Ihre Gefühle Welt zu bekommen?
Sind Sie bereit, Ihre eigene Erlebniswelt zu erkunden? Sie wollen lernen, zu entdecken und zu fühlen? Dann ist die ex...
Read More
Wie gehen pole dancing & aerial Studios mit dieser Zeit der Schließung um?
Ein studio ist nicht nur ein Ort, um Sport zu treiben, sondern auch ein Ort, um sich mit den Mädchen (und einigen Her...
Read More

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen